Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Inhalt Hauptmenu Suche und Kurzmenu News und mehr Top-News
Unter neuem Dach PDF Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 4
SchlechtSehr gut 
Geschrieben von Corega Tops   
Donnerstag, 19. Oktober 2006

Ab sofort haben die Painlovers ein neues Dach überm Kopf - zum einen in Form einer neuen Halle, zum anderen in Form eines Vereins. 

Nicht nur die drohende Schließung des Freibad Giesenkirchen, sondern auch die gerade im Winter nur "suboptimale" Halle hat uns veranlaßt uns nach alternativen umzuschauen - und mit dem GRSC haben wir da auch was gefunden. Dadurch ergeben sich einige Änderungen:

Trainingszeiten:

Ab dem 23.10.06 findet das Training Montags statt, immer von 20:00 bis 22:00 Uhr. Dabei wird sich noch herausstellen, inwieweit wir uns schon früher Umziehen können um die Zeit auch voll auszunutzen und ob wir vielleicht auch beim Trainingsende etwas tolleranz haben.

Trainingsort:

Kaum zu glauben, eine richtige Halle: so an allen Seiten geschlossen, beheizt, sauber, Umkleidekabinen, Duschen, groß, ... - richtig die "Oberklasse"! Die Halle liegt im Stadtteil Neuwerk auf der Nespelerstrasse im Schulzentrum, hier der Weg:

Die Krefelder Str. sollte ein Begriff sein, die vom Zentrum her kommend fährt man Richtung Autobahn bis Links der Toyota Händler liegt, da links in "Am Baumhof" einbiegen, die Strasse wird dann schnell zur "Engelbecker" die man ein kurzes Stück fährt. Und dann kommt schon links die "Nespeler Str." in die man einbiegen muss. Nach wenigen hundert Metern kommt dann auf der linken Seite das Schulzentrum mit einer kleinen und weiter durch einer großen Halle - die ist es!

Verein:

Natürlich ist es immernoch möglich einfach mal vorbei zu kommen und Mitzuspielen, aber wer regelmäßig kommt muss dem GRSC beitreten - das kostet auch nicht viel und dafür gibt es ja nicht nur die Trainingszeit, sondern auch eine Versicherung ;-)

Was bleibt?!

Wir bleiben weiterhin die Painlovers - ein Team das wegen dem Spaß spielt und nicht um Pokale zu gewinnen. Wir haben nicht vor in irgend einer Liga zu spielen, wenn es sich ergibt werden wir an ein paar Turnieren teil nehmen oder oder mal ein Freundschaftsspiel wagen.
Wie sich nun das obligatorische Bier danach gestalltet ist noch offen, aber kommt Zeit - komt Rat!

Das grün-schwarze Wappen des GRSCDie Webseiten werden in den nächsten Tagen auf die Neuerungen hin angepast, und dann natürlich mit einer eigenen Info-Seite zum GRSC. Hier einfach mal vorab die passenden Links:

Rollhockey beim GRSC (2. Bundesliga)
Rollkunstlauf beim GRSC

 
< Zurück

Player of the Moment

Aus der Galerie ...

... das meist gesehene:

Open4All

© 2020 GRSC Painlovers
Home arrow News arrow Inline-Hockey arrow Unter neuem Dach
30.09.2020