Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Inhalt Hauptmenu Suche und Kurzmenu News und mehr Top-News
News
GRSC Painlovers Laden zum 1. Winter-Cup 2010 PDF Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 4
Geschrieben von Marc Becker   
Sonntag, 14. November 2010

 

Hallo liebe (Hobby)Teams,

wir die GRSC Painlovers Mönchengladbach veranstallten am Sonntag den
12.12.2010 ein kleines aber feines Inlinehockeyturnier für Hobbyteams.

Wir würden uns sehr freuen euch bei uns in unserer Halle in
Mönchengladbach begrüssen zu können.

Hier jetzt auch die Infos zum Turnier:

Wann: Sonntag 12.12.2010 / 11 Uhr

Wo: Dünnerfeldhalle Schulzentrum MG-Neuwerk, Nespelerstr. 75-77, 41066 Mönchengladbach.

Turnierablauf: 4 Mannschaften / je 3 Spiele / Spielzeit 2x20 Minuten durchlaufende Zeit / Anschliessende Siegerehrung

Startgebühr je Team 25 Euro

Schiedrichter: Bitte ein Schiedrichter der von jedem Team gestellt wird.

Weiteres: Wasser wird für jedes Team zur verfügung gestellt. Speisen und weiter Getränke sind vorhanden. Neben dem Spielfeld ist genügend Platz zum Auswährmen und vor jedem Spiel sind 15 Min. Aufwährmzeit.

Die Bestätigung der Teilnahme wird nach Anmeldung und Überweisung der Startgebühr erteilt.

Für alle Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung unter: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Dann hoffe ich euch bei uns begrüssen zu dürfen.


Schönen Gruss
Marc Becker

www.grsc.de

 
GRSC-Painlovers Premieren-Dritter PDF Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 2
Geschrieben von Marc Becker   
Sonntag, 14. November 2010

Das i-Tüpfelchen auf eine gelungene Turnier-Premiere setzten die Painlovers auf dem Spielfeld. Die Inlinehockey-Mannschaft des Gladbacher RSC sicherte sich durch einen 4:3 Sieg über die Crazy Old Bears aus Krefeld den dritten Platz beim ersten Inlinehockey-Turnier in Mönchengladbach. ,,Das ist mehr als wir erwartet haben. Wir sind mit der gesamten Veranstaltung rundum zufrieden und wollen sie im nächsten Jahr gerne wiederholen", sagte Mannschaftskapitän Heinz-Jürgen Coenen.

Seit 2007 sind die Painlovers, die sich bereits vor 15 Jahren in Wegberg gegründet haben, dem GRSC angeschlossen. Allerdings ist die Mannschaft, der zur Zeit rund 25 Spieler angehören, nicht im Ligabetrieb aktiv. Doch nach der Renovierung der Außenanlage hinter der Krahnendonkhalle im Jahr 2009 war es nun an der Zeit für ein großes Freundschaftsturnier. Mannschaften aus Krefeld, Anrath und Ahaus folgten der Einladung Letztere spielen mit ihrer Ersten Mannschaft sogar in der Bundesliga.
Insofern war es auch nicht verwunderlich, dass die Mady Dogs aus Ahaus überlegener Turniersieger wurden und den Ausrichter 10:4 schlugen. ,,Man hat schon gemerkt, dass die anderen im Spielbetrieb sind. Aber das macht uns nichts aus", sagte Coenen.

Es gab ja auch noch gegen Krefeld das sportliche Erfolgserlebnis, das die Painlovers vor allem Torwart Frank Lohmann zu verdanken hatte. Lohmann, der das Turnier mit seinem Krefelder Kollegen Frank Meyer organisiert hatte, wurde später auch zum besten Torhüter des Turniers gekürt.

 

 
Hart erkämpfte Auswärtspunkte PDF Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 2
Geschrieben von Corega Tops   
Montag, 6. April 2009

Mit minimaler Besetzung und maximaler Motivation konnte der GRSC am Samstag in der Zweiten Rollhockey Bundesliga punkten. Zu Gast beim RC de Lichtstad konnte der GRSC in einem offensiven Spiel den Punkteverlust der Hinrunde vergessen machen und gewann verdient mit 12:6.

Weiter …
 
Das Mittelfeld rückt zusammen PDF Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 2
Geschrieben von Corega Tops   
Montag, 23. März 2009

Am Samstag (21.3.) konnte der GRSC in der Zweiten Rollhockey Bundesliga mit einem souveränen 9:4 Heimsieg gegen den SC Bison Calenberg den Abstand zum Tabellendritten verkürzen. Doch auch der VfL Hüls punktete unerwartet gegen den SV Allstedt, und somit rückt die Tabellenmitte vom dritten bis zum fünften Platz auf nur einen Punkt zusammen.

Weiter …
 
Erstes Heimspiel der Rückrunde PDF Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 1
Geschrieben von Corega Tops   
Freitag, 20. März 2009

Am kommenden Samstag hat der GRSC in der Zweiten Rollhockey-Bundesliga die "Bisons" aus Calenberg zu Gast. Im ersten Heimspiel geht es für den GRSC darum, den derzeit vierten Tabellenplatz zu sichern. Nach der großartigen Auswärtsleistung vom vergangenen Wochenende ist ein Sieg denkbar, damit würde der GRSC an den SC Bison Calenberg, und damit  an   den dritten Tabellenplatz bis auf einen Punkt heranrücken.

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 5 von 119

Player of the Moment

Aus der Galerie ...

... das Neuste:

Open4All

© 2019 GRSC Painlovers
Home arrow News
18.06.2019